Brandschutzhelfer und Feuerlöschtraining

Wir sehen uns als zuverlässiger Partner der Ihnen und Ihren Mitarbeitern die bestmögliche Ausbildung in den Bereichen Feuerlöschtraining und Brandschutzhelfer Ausbildung garantiert.

Brandschutzhelfer

§ 10 ArbSchG und die ASR A2.2 sehen vor, das in jedem Betrieb ca. 5% der Belegschaft, bzw. eine festgelegte Anzahl der Mitarbeiter gemäß der Gefährdungsbeurteilung, als Brandschutzhelfer ausgebildet sein müssen. Auf den genannten Grundlagen basierend bieten wir Ihrem Unternehmen die bestmögliche Absicherung im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes. Unsere Ausbildung und die damit verbundene Zertifizierung erfüllt die neuen erhöhten behördlichen Anforderungen vollumfänglich.

Gerne kommen wir zu diesem Zwecke in Ihr Unternehmen, "inhouse Schulung". Unsere Ausbildung wird auf den in Ihrem Unternehmen vorhandenen individuellen Gefahrenquellen basierend optimiert, um somit eine qualitativ hochwertige und spannende Ausbildung im Sinne Ihres Unternehmens zu garantieren.

Die Brandschutzhelfer Ausbildung dauert hierbei i.d.R. ca. 4,5 Stunden, abhängig von der Teilnehmer Anzahl.

Der Ablauf der Ausbildung gliedert sich wie folgt:

Theoretische Teil:

  • Grundzüge des Brandschutzes
  • Betriebliche Brandschutzorganisation
  • Funktion und Wirkungsweise Feuerlöscher
  • Gefahren durch Brände
  • Verhalten im Brandfall
  • Betriebliche Brandschutzeinrichtungen

 

Praktischer Teil:

  • Handhabung und Funktion Feuerlöscher
  • Realitätsnahe Übung mit einer Brandsimulationsanlage
  • Gruppenübungen an der Brandsimulationsanlage
  • auf Wunsch demonstrieren wir die Lösch- und Wirkungsweise von CO² und Pulverlöschern

 

Im Anschluss der Ausbildung erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat als Nachweis für den Brandschutzhelfer.

Für weitere Informationen und Preise, kontaktieren uns gerne jederzeit über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Feuerlöschtraining

Sie haben bereits eine ausreichende Anzahl an Brandschutzhelfern im Betrieb und möchten nun das Ihre Mitarbeiter das jährliche Feuerlöschtraining absolvieren? Wir bieten die passende Lösung.

In diesem Kurs vermitteln wir Ihren Mitarbeitern das für die Brandbekämpfung notwendige umfangreiche Wissen im Umgang mit Feuerlöschern und ggf. anderen Feuerlöscheinrichtungen in Ihrem Betrieb.
Mit dem jährlichen Feuerlöschtraining erfüllen Sie nicht nur die gesetzlichen Vorgaben des §10 ArbSchG, sondern bilden Ihre Mitarbeiter in der Handhabung von Feuerlöschern weiter. Im Falle eines Entstehungsbrandes, können so vielleicht Menschenleben und Sachwerte geschützt werden.

Wir versuchen das Feuerlöschtraining so realistisch wie möglich durchzuführen ohne dabei die Teilnehmer zu überfordern. Hierfür trainieren wir an einer Brandsimulationsanlage mit Übungsfeuerlöschern.

Zudem stellen wir, auf Wunsch, auch die verschiedenen Lösch und Wirkungsweisen von CO² und Pulverlöschern da.

Folgende Szenarien können dargestellt werden:
Brand eines/-r

  • PC-Bildschirm
  • Mülleimer
  • Fläche
  • Fettbrand
  • Brandübungspuppe
  • Gruppenübung

Das Feuerlöschtraining dauert ca. 2 Stunden und im Anschluss erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat als Nachweis.

 

Gesetzliches

Unsere Ausbildungen basieren auf den nachfolgenden Grundlagen und Vorschriften

  • ASR A2.2 Arbeitsstättenrichtlinie Feuerlöscheinrichtungen
  • UVV VBG1 Allgemeine Vorschriften
  • GHVO Geschäftshausverordnung
  • §10 und §12 ArbSchG